Wanderwege

Stadtrundgang Eitorf - 4,8 km (mit Extratour auf Aussichtsberg; ausgestattet mit Infotafeln)

Der Stadtrundgang Eitorf gewährt Einblicke in die Vergangenheit der Gemeinde. Im Mittelalter schon Marktflecken, gewann Eitorf nach Anschluss an die Bahnlinie Köln - Gießen als Industriestandort rasant an Bedeutung.

Anfahrt:

ÖPNV: Bahnhof Eitorf, RE9 Aachen-Siegen, Linie S12 Düren-Au (Sieg)

PKW: Von Köln - Wuppertal - Düsseldorf A 3 bis zum Autobahnkreuz Bonn/Siegburg (32), dann A 560 Richtung Hennef, AS Hennef (Ost)weiter L333 bis Eitorf Parken: P+R am Bahnhof

Von Olpe - Gummersbach A 4 bis AS Bielstein (24), B 56 bis Much, dort links auf der L 312 bis zur Straßenkreuzung im Bröltal, rechts auf der L 350 bis Ruppichteroth-Schönenberg fahren. Am Ortsanfang rechts auf der L 86 nach Eitorf fahren. Nach Siegquerung links der L 333 zur Ortsmitte folgen. Parken: P+R am Bahnhof