Wanderwege

Wanderparkplätze Altenberg, Schöllerhof ("Eifgenbachweg": durch das Eifgenbachtal zum WP Eifgen, Wermelskirchen - Bergisches Wanderland, Streifzug 5) - 14,5 km, Dauer ca. 4 Stunden

Amtliches Stadtkartenwerk Ruhrgebiet-Rheinland-Bergisches Land 2012
Wanderkarte Bergisches Land 1: 25.000, Karte 4: Mitte; Das Bergische 2015, ISBN 9783936405873

Anfahrt:

ÖPVN: Regionalbahn R 1, R 5 oder S-Bahn S 6 bis Bahnhof Leverkusen-Mitte, weiter mit der Buslinie 212. Im Sommer verkehrt am Wochenende und feiertags der Bergische Wanderbus (Linie 267) zwischen den Stationen Altenberg, WP Schöllerhof und WP Eifgen (Fahrplaninfo s. u.).

PKW: Von Köln/Bonn/Siegburg A 3, AS K.-Dellbrück (26) auf B 506 Richtung Wipperfürth bis Bergisch Gladbach-Hebborn, links auf Odenthaler Straße (L 270) nach Odenthal, im Kreisverkehr 1. Abfahrt rechts auf Altenberger-Dom-Straße (L 101) nach Altenberg. Der Wanderparkplatz liegt rechts hinter der 2. Dhünnbrücke. - Von Gummersbach/Olpe über die A 4 und A 3 bis AS K.-Dellbrück (26). Weiterfahrt über Bergisch Gladbacher Str. wie oben. - Von Köln-Nord, Düsseldorf und Wuppertal A 1 bis AS Burscheid (97), links auf B 51 Richtung Köln, dann wieder links auf Hauptstraße (L 310) nach Altenberg, dort wieder links Richtung Dabringhausen (L 101). Der Wanderparkplatz liegt rechts hinter der 2. Dhünnbrücke.